Behält sich TravelBird ein Widerrufsrecht vor?

Auch wenn wir unsere Angebote stetig prüfen, kann es passieren, dass sich ein Irrtum oder ein Rechtschreibfehler in die Inhalte eingeschlichen hat. In diesem Fall behalten wir uns vor, Buchungen bis 16:00 Uhr des darauffolgenden Werktages (für Reisen innerhalb Europas und zu mediterranen Destinationen) oder bis 23:59 Uhr am zweiten darauffolgenden Werktag (für Reisen zu anderen Destinationen) zu widerrufen. Selbstverständlich versuchen wir solche Fälle immer zu vermeiden und erstatten Ihnen in solch einem Fall den Gesamtbetrag zurück.

War dieser Beitrag hilfreich?

Haben Sie noch nicht gefunden wonach Sie gesucht haben?

Kontaktieren Sie uns